DER ROLLS-ROYCE PHANTOM

Eine neue Ära mit der «Architecture of Luxury»

Rolls-Royce wäre nicht Rolls-Royce, wenn man das Bestehende nicht noch übertrifft. Daher stellt die inzwischen achte Baureihe des Phantom bei seiner Vorstellung im Jahr 2017 alles bisher Dagewesene von Rolls-Royce in den Schatten und präsentiert erstmals die «Architecture of Luxury», die von nun an die Basis für alle Neuentwicklungen bildet.

WEITERE INFORMATIONEN

Ein Alu-Spaceframe gepaart mit einem adaptiven, luftgefederten und satellitenunterstützten Fahrwerk sowie eigens für dieses Fahrzeug entwickelte Reifen lassen den für Rolls-Royce berühmten «Magic Carpet Ride» völlig neu erleben. Die adaptive Vierradlenkung sowie ein ausgeklügeltes Kamera-System sorgen dafür, den neuen Phantom – trotz seiner stattlichen Dimensionen – selbst fahren zu wollen. Der Innenraum erhält dabei eine Verjüngungskur, ohne klassische Stilelemente zu eliminieren und lässt noch mehr Freiheit für Individualisierung zu, unter anderem dank seiner in das Armaturenbrett eingearbeiteten «Gallery». Der Phantom lässt auch in Sachen Leistung keine Wünsche offen: Sein V12-Antrieb mit 6.75 Litern Hubraum und einer Leistung von 571 PS bei einem maximalen Drehmoment von 900 Nm lässt die luxuriöseste Serienlimousine kraftvoll und dennoch sanft dahingleiten. Der Rolls-Royce Phantom bildet die Speerspitze der Marke und lässt in keinerlei Hinsicht Wünsche offen.

IHRE ANSPRECHPARTNER FÜR ROLLS-ROYCE

Holger Albinsky

Holger Albinsky
Rolls-Royce Sales Consultant

Telefon: +41 43 211 40 33
Mail: albinsky@schmohl.ch

Gordon Bahner

Gordon Bahner
Rolls-Royce Brand Manager

Telefon: +41 43 211 40 35
Mail: bahner@schmohl.ch

NEUES ZU ROLLS-ROYCE